Wechselschritte | Wechselschritte
15620
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15620,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-15.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Wechselschritte

Wenn die Füsse das Tanzen lernen, beginnt die Seele zu schweben!

DU
Hüpft Dein Herz beim Erklingen einer Musik, die Dir gefällt?
Spürst Du einen Impuls Deine Füsse zum Takte zu bewegen?
Wie viele Jahre gehst Du auf Mutter Erde?

Bist Du
Weiblich? Männlich?
Alleine? Zu zweit?
Von hier? Von dort?
Wunderbar! Herzlich willkommen im Kreise!

 

DU UND WECHSELSCHRITTE
Packe die Gelegenheit Deine Tanzlust wahr zu nehmen!
Gönne Dir einen Zeitraum Alltägliches zurück zu lassen,
einen Ferienmoment zu geniessen.
Befindest Du Dich in einer anspruchsvollen Lebensphase,
komm und tanz!

 

WECHSELSCHRITTE
Die Vielfalt an traditionellen, wie auch neu choreographierten Tänzen und ihre Musik aus verschiedensten Kulturen und Länder faszinieren mich. Sie erzählen von Lebenslust und Liebe, von Freude, Hoffnung, Trauer und Dankbarkeit. Sie bieten uns an, unsere Verbundenheit zu Himmel und Erde bewusster wahrzunehmen. Die Einfachheit der Schritte und deren Wiederholungen ermöglichen es, dass diese Tänze für alle Menschen zugänglich sind. Die Musik bildet das tragende Element, von ihr gehen verschiedenste Stimmungen aus. Sei es beschwingt, kraftvoll oder fein, die vorgegebenen Schrittfolgen laden ein präsent zu sein. Die Erfahrung zu halten und gehalten zu sein im Kreis schenkt mir Kraft und Vertrauen.